Union Modellflugsport Schärding

UMFS Gedenkfliegen 2021

Das Rauchenecker-Gedenkfliegen wurde zu Ehren der Verstorbenen im Jahre 2020, Heinz Summereder, Karl Späth und Kurt Steindl in UMFS Gedenkfliegen umbenannt.

Am Sonntag, den 15. August 2021 fand bei heißem Wetter das fünfte Gedenkfliegen statt.

Ab 10h wurden die Modelle, welche teilweisen von den Verstorbenen stammten, aufgebaut und geflogen.

Nach einem guten Mittagessen vom Grill wurden die Teilnehmer und Besucher vom Obmann Gerald Schmiedbauer begrüßt und zu Ehren der Verstorbenen eine Schweigeminute abgehalten.

Ein Dank geht  an alle Helfer und Spender für das gelungene UMFS Gedenkfliegen.

Glück ab, gut Land!

Thomas Irsigler, UMFS Schriftführer 

UMFS Gedenkfliegen 2021
Nach oben scrollen